VILLA ROMANA - HOME
VILLA ROMANA - HOME

News

26.02.2016

Alice Al Khatib und Bassel Al Saadi sind die beiden internationalen Gastkünstler in der Villa Romana in 2016.

Alice Al Khatib, 1982 in Damaskus geboren, studierte Skulptur am Fine Arts College der Universität von Damaskus. Sie nahm seit 2007 an zahlreichen Ausstellungen in Damaskus und Beirut teil und lebt heute in Istanbul. Sie wird vom 1. April bis 30. Juni als Gastkünstlerin in der Villa Romana leben und arbeiten.

Bassel Al Saadi, 1971 in Damaskus geboren, studierte dort am Institut für Angewandte Kunst und lebt weiterhin in der Stadt. Seine Skulpturen und Collagen stellte er in Ausstellungen in Syrien, Jordanien, Frankreich und den Niederlanden aus. Er wird vom 1. August bis 31. Oktober in der Villa Romana leben und arbeiten.

Mit der Zuladung von internationalen Gastkünstlern - vor allem aus der Mittelmeerregion - erweitert die Villa Romana seit 2007 den Dialog über künstlerische Praktiken und deren Hintergründe jenseits der mitteleuropäischen Perspektive. GastkünstlerInnen in den vergangenen Jahren waren:
Zineb Andress Arraki, Casablanca (2015), Dalia Boukhari, Ramallah (2015), Alaa Ghosheh, Jerusalem (2015), Ghassan Halwani, Beirut (2014), Soudade Kaadan, Beirut (2014), Sofiane Zouggar, Algier (2013), Eman Hamdy, Alexandria (2012), Karim Rafi, Casablanca (2012), Enkelejd Zonja, Tirana (2012), Mirene Arsanios und Setareh Shahbazi, Beirut/Berlin (2011), Eleni Kamma, Brüssel/Maastricht (2010/2011), Bahman Jalali und Rana Javadi, Teheran (2010), Wafa Hourani, Ramallah (2009), Hany Rashed, Kairo (2009), Ines Schaber und Erik Göngrich, Berlin (2009), Karen Sargsyan, Amsterdam (2008), Aglaia Konrad, Brüssel (2008), Edi Hila, Tirana (2007).

zurück