VILLA ROMANA - HOME
VILLA ROMANA - HOME

News

15.08.2016

Composer in Residence 2016: Mauricio Pauly

Mit diesem Jahr beginnt music@villaromana einen Composer in Residence für einen vierwöchigen Aufenthalt im Künstlerhaus Villa Romana einzuladen. Mauricio Pauly ist der erste Gast-Komponist des Programms und hält sich vom 10.08. – 07.09. in der Villa Romana auf.

Mauricio Pauly (1976 in Costa Rica, lebt und arbeitet in Manchester) schreibt Musik für gemischte Ensembles, oft indem er Verstärker, performative Elektronik und vorgefertigte Klänge miteinbezieht. Er ist künstlerischer Ko-Direktor des Ensembles Distractfold und Teil des Improviationsduos Inner Helmet. 2014/15 war er Dozent am Radcliffe Institute for Advanced Study der Harvard University. Er unterrichtet als assoziierter Professor und Koordinator der MMus PoP Music auch am Royal Northern College of Music in Manchester. Darüber hinaus ist er Tutor am Architectural Association Interprofessional Studio in London.

Die Komponisten-Residenz im Rahmen von music@villaromana bietet einen einmonatigen Aufenthalt in Florenz, um eine neue Komposition zu schreiben, die sich auf Forschungen vor Ort bezieht. Diese Auftragsarbeit – eine Pocket Opera – wird im Rahmen der nächsten Ausgabe von music@villaromana am 30. September/1. Oktober aufgeführt werden. Eine Pocket Opera ist eine Art “Taschenformat”, das in präziser und kompakter Form Funktionsweisen der traditionellen Oper reflektiert.

Die Einladung von Kompinisten in die Villa Romana wird in 2017 fortgeführt. Die Auswahl obliegt den beiden künstlerischen Leitern des Festivals music@villaromana, Francesco Dillon und Emanuele Torquati.

http://mauriciopauly.com





Mit freundlicher Unterstützung der
comune di firenze

zurück