VILLA ROMANA - HOME
VILLA ROMANA - HOME

Team

Seit November 2006 ist Angelika Stepken Leiterin der Villa Romana. Nach Abschluss der umfangreichen Sanierungsarbeiten hat sie das Haus im Mai 2007 wiedereröffnet.
Zuvor leitete sie von 1998 bis 2006 den Badischen Kunstverein in Karlsruhe. Als Kuratorin organisierte sie seit Ende der 1980er Jahre zahlreiche internationale Ausstellungen, zuletzt die Ifa-Ausstellung Future Perfect, die seit 2013 international tourniert, zur Zeit auf dem afrikanischen Kontinent. Sie ist Autorin von zahlreichen Texten zur Kunst und Katalogbeiträgen und publizierte u.a. in 2012 den Jahresring des BDI On One Side of the Same Water. Künstlerische Praktiken zwischen Tirana und Tanger. 2018 gab sie die umfangreiche Monografie Ketty La Rocca – You. Works & Writings 1964-1976 heraus.

Agnes Stillger, geboren 1972, studierte Literaturwissenschaften und Philosophie in Karlsruhe und Kunstgeschichte in München. Sie forscht vorwiegend zu Dekolonisationsprozessen und postkolonialen Netzwerken. 2017/8 war sie Assistenzkuratorin für das Forschungs- und Ausstellungsprojekt Forms of Flow /Flow of Forms. Designgeschichten zwischen Afrika und Europa im MARKK, Hamburg. Seit Februar 2018 ist sie an der Villa Romana Assistentin der Direktorin und Ko-Kuratorin. Sie ist Doktorandin an der Ludwig-Maximilians-Universität München und 2019/20 Teilnehmerin der Workshop-Reihe Anthropology and Contemporary Visual Arts from the Black Atlantic: between the Art Museum and the Ethnological Museum in the Global North.

Davood Madadpoor, in Teheran geboren und aufgewachsen, war an der dortigen Fachbibliothek zum Iran-Irak Krieg als wissenschaftlicher Mitarbeiter für Methoden der Archivierung tätig. Sein Interesse an den Künsten führte ihn zu einem Studium der Fotografie an der Teheraner Universität für angewandte Wissenschaften und Technologie. Er arbeitete zudem als Projektmanager im Teheraner Kunstzentrum (Hozeh Honari).
2013 zog er nach Florenz, wo er einen BFA sowie einen MA in Curatorial Studies an der Accademia di Belle Arti erwarb. Sein Studium schloss er mit einer Arbeit ab, die sich auf den lokalen Kontext als Impuls und Inspiration für die Kunstpraxis von Artists-in-Residence beschäftigte.
Davood ist außerdem Mitbegründer und Kurator von Sumac Space, einer digitalen Plattform, die sich mittels Ausstellungen, kritischem Schreiben und Forschung den Praktiken zeitgenössischer Kunst im Nahen Osten widmet. Dies deckt sich mit seinem persönlichen Forschungsinteresse, der Auseinandersetzung mit Spannungen zwischen alltäglichen Objekten und Ereignissen vor dem Hintergrund einer im Wandel befindlichen sozio-politischen Landschaft.
Seit 2018 ist er als Projektkoordinator in der Villa Romana tätig.

Claudia Fromm wurde 1974 in Herten /NRW geboren. Nach einer Buchhändlerausbildung absolvierte sie ein Studium der Kunstgeschichte sowie deutsch-italienische Studien an den Universitäten Bonn und Florenz. Seit Januar 2014 arbeitet sie als Verwaltungsangestellte in der Villa Romana.

Ala (Französischlehrerin) und Victor Cebotaru (Konstrukteur) kümmern sich seit 2008 gemeinsam um die Pflege von Haus und Garten der Villa Romana.

Eva Sauer, 1973 in Florenz geboren, ist Künstlerin und Fotografin und bearbeitet Bilder und Texte für die Online-Kommunikation.