VILLA ROMANA - HOME
VILLA ROMANA - HOME

News

14.02.2019

Mikhail Karikis stellt seine Arbeit Children of Unquiet in der Fondazione Sandretto Re Rebaudengo aus. Der Werkkomplex entstand im Jahr 2012 zunächst als Soundarbeit im Rahmen des Projekts New Landcapes, einer Zusammenarbeit zwischen Radio Papesse und Villa Romana.

14. Februar 2019, 19 - 21 Uhr

Mikhail Karikis stellt seine Arbeit Children of Unquiet in der Fondazione Sandretto Re Rebaudengo aus. Der Werkkomplex entstand zunächst als Soundarbeit im Jahre 2012 während seiner Residenz im Rahmen des Projekts New Landcapes, einer Zusammenarbeit zwischen Radio Papesse und Villa Romana. Im Jahre 2014 kehrte der Künstler zurück und setzte sich visuell mit der Geschichte der einst utopischen geothermischen Zone in der Toskana auseinander; im Mittelpunkt der Werkgruppe Children of Unquiet steht der gleichnamige Film, den Karikis mit den Kindern aus Laderello geschaffen hat.

Die Performance 102 Years Out of Synch wurde gemeinsam mit Ilaria Gadenz, Mitbegründerin von Radio Papesse, entwickelt.


Fondazione Sandretto Re Rebaudengo
Via Modane, 16-10141, Turin

zurück