VILLA ROMANA - HOME
VILLA ROMANA - HOME

News

02.06.2019

Mariechen Danz, Villa Romana-Preisträgerin 2013, Flaka Haliti, Villa Romana-Preisträgerin 2016 und KAYA (Kerstin Brätsch & Debo Eilers), Villa Romana-Preisträger 2019 stellen auf der 14. Triennale Kleinplastik in Fellbach aus.

Vier Villa Romana-Preisträgerinnen /Preisträger stellen auf der 14. Triennale Kleinplastik in Fellbach aus: Mariechen Danz, Villa Romana-Preisträgerin 2013, Flaka Haliti, Villa Romana-Preisträgerin 2016 und KAYA (Kerstin Brätsch & Debo Eilers), Villa Romana-Preisträger 2019.

40.000 - Ein Museum der Neugier lautet der Titel der diesjährigen Triennale Kleinplastik, die von der Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Dr. Brigitte Franzen (*1966) kuratiert wurde. Die Architektur für die Präsentation hat Franzen gemeinsam mit den französischen Gartenkünstlern des Atelier le balto (Berlin, Le Havre) entwickelt, die seit 2009 auch den Garten der Villa Romana in einem anhaltenden Prozess zu einem offenen Handlungsraum transformieren.

Wir gratulieren insbesondere Flaka Haliti für den Ludwig Gies-Preis für Kleinplastik 2019, der ihr anlässlich der Eröffnung der 14. Triennale Kleinplastik von der LETTER Stiftung, Köln verliehen wurde.

http://www.triennale.de/triennale.php

zurück