VILLA ROMANA - HOME
VILLA ROMANA - HOME

News

13.05.2021

Open Call - Scuola Popolare II /2021
Villa Romana in Zusammenarbeit mit ARCI Galluzzo

Wie finden wir wieder zueinander, wie leben wir Kultur in der Stadt und in der Nachbarschaft, wie unterstützen wir eine aktive Bürgerschaft, den gemeinsamen, öffentlichen Raum nach der Erfahrung eines Ausnahmezustands von mehr als 15 Monaten? Lernen wir voneinander, unterrichten wir uns.

Eine Rückkehr zur alten Normalität wird es nicht geben. Wie können wir uns aus der Schwäche und Sorge zu einem Gemeinwohl hin bewegen und künstlerische Praktiken für die Zukunft entwickeln? Welche Praktiken, welche Erinnerungen und Beobachtungen, welche Gemeinsamkeiten und Experimente können den Mut stärken, ohne Angst zusammenzuleben, aktive Bürgerinnen und Bürger zu sein, von Kultur beseelt, sich um die Ressourcen des Planeten zu kümmern und sie zu respektieren?

Die Scuola Popolare entstand im letzten Jahr aus der Erfahrung des ersten, harten Lockdowns in Italien und gab allen Teilnehmenden die Möglichkeit, Kraft aus der Erfahrung der Selbstorganisation und des Austauschs zu schöpfen. Aus persönlichen Erzählungen und Aktionen wurden kollektive, offene, kritische und poetische Räume generiert.

Dieses Jahr machen wir einen weiteren Schritt und arbeiten mit dem ARCI (Associazione Ricreativa e Culturale Italiana) in Galluzzo zusammen, zwei Kilometer von der Villa Romana entfernt. Wir suchen eine Allianz zwischen dem Bedürfnis nach Kunst und dem nach einem solidarischen Miteinander. Wir wollen neue gemeinsame Räume, neue Fähigkeiten, neue Erfahrungen und Experimente schaffen.

Wir laden alle in den Bereichen Kunst, Forschung und Aktivismus Tätigen aus der Region ein, uns Ideen für kooperative Projekte im öffentlichen Raum in Galluzzo und in der Villa Romana zu schicken.

Sendung der Konzepte an: office@villaromana.org

Die Deadline für Vorschläge ist Donnerstag, der 27. Mai 2021. Das Programm wird bis zum 15. Juni veröffentlicht.

Alle Workshops und andere Formate finden im Juli im Garten der Villa Romana und in Galluzzo statt - unter Einhaltung aller Pandemie-Regeln.

Wie im letzten Jahr wird allen Teilnehmenden ein bescheidenes Honorar gezahlt. Wir freuen uns auf viele neue Teilnehmer!!!

zurück